13. April 2024
Rohstoffe, Gold, Smal Caps

GTAA Top3 Auswertung 04/2022

Heute gibt’s wieder ein Update nach dem monatlichen Bewertungslauf.

Ich freue mich über die mittlerweile über 130.000 € investiertes Kapital und die 654 Punkte in der Top Wikifoliorangliste.

Auch mein Wikifolio liegt weiter unter dem Einfluss der Ukraine-Krise. Aber genau jetzt kann das Wikifolio seine Stärke ausspielen. Wir schichten um in andere Klassen. Immobilien kehren zurück in Depot. Ein sicheres Heim wird wichtiger denn je (Betongold). Und auch die großen Werte verlieren im Krieg zunächst. Und natürlich das gute alte Gold, die Krisenwährung schlechthin.

Performance Vergleich mit S&P 500, Euro Stoxx 600 und DAX

Also werden Immobilien und große US Werte abgestoßen und durch Smalcaps und Gold ersetzt. Rohstoffe laufen sowieso gut.

Mein Wikifolio GTAA Top 3 nach Faber .

Diese drei Werte liegen vorn:

AssetNameISIN
RohstoffeISHS VI-DIV.COM.S.U.ETFIE00BDFL4P12
GoldISHARES GOLD PRODUCERS UCITSIE00B6R52036
ImmoblilieniShares US Property YieldIE00B1FZSF77

Komplette Übersicht aller Assetklassen:

monatliche Auswertung

aktueller Stand Wikifolio:

Übersicht zum Wikifolio
Kennzahlen zum Wikifolio
GTAA im Vergleich zum EURO STOX 50

Auswerte Excel-Tool

Das aktuelle Auswertetool findet ihr ganz unten auf der Hauptseite zur GTAA Top 3 Strategie.    Damit lassen sich die Daten der ETF’s von Webseiten auslesen und auswerten. Am Ende erhält man Ranking. Die Prüfung gegen die 200 Tagelinie muss anschließend noch erfolgen. Das Tool dient nur zu Test oder Übungszwecken. Ich übernehme keine Garantie für die Richtigkeit der Werte.

Alle Infos zur Strategie findet ihr hier.

About Post Author

3 Gedanken zu “GTAA Top3 Auswertung 04/2022

  1. Sehr geehrter Herr Rödiger,
    vielen Dank für Ihre tolle Arbeit und Zeit!
    Ich habe mir in einem Artikel die verfeinerte Faber Strategie angeschaut und bin über einige Punkte gestolpert. Vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen. Es wird von 13 Sektoren gesprochen. ETF´s werden aber nur für 12 Sektoren angezeigt. Des Weiteren frage ich mich, warum Sie für den Sektor Gold den Producer ETF gewählt haben und keinen Xetra A0S9B zum Beispiel. Beim ETF US Unternehmensanleihen wurde im Artikel der A1JJTU vorgeschlagen, den gibt es aber nicht mehr. Ich habe über just ETF und der Suche US Corp. Bond den WKN 911950 gefunden. Vergleiche ich diesen mit Ihrem iShares Core Euro Corporate Bond UCITS ETF (Dist)
    ISIN IE00B3F81R35, WKN A0RGEP finde ich starke Unterschiede in der Zusammensetzung.

    https://www.justetf.com/de/find-etf.html?groupField=none&cmode=compare

    Anbei der Artikel im Focus.

    https://www.focus.de/finanzen/boerse/geldanlage/ueberlegene-strategie-multi-asset-timing-bringt-renditen-in-jeder-marktlage_id_10980735.html

    Es wäre schön wenn Sie mir kurz weiterhelfen könnten.

    Besten Dank
    Michel Runge

    1. Hallo Herr Runge,

      ich freue mich immer über Kommentare und finde es schön wenn meine Arbeit Gefallen findet.
      Zu ihren Fragen:
      – Ja es wird von 12 – 13 Sektoren gesprochen. Derzeit verwende ich nur 12, Kryptowährungen hätte ich noch auf dem Schirm. Dazu habe ich aber noch kein passendes ETF gefunden. Außerdem ist mir das Risiko noch zu hoch.
      – Zum Goldsektor, grundsätzlich wäre auch hier auch andere ETC’s möglich z.B. ISIN: DE000PS7G0L8; WKN: PS7G0L. Es geht nur darum möglichst nahe am physischen Gold zu partizipieren.
      – zum ETF mit den US Unternehmensanleihen. die von ihnen verglichenen ETF’s weisen eine korrelierenden Chartverlauf auf. Jedoch ist der US Corp. Bond den WKN 911950 einer größeren Schwankungsbreite unterzogen. Letztendlich kommen aber ähnliche Performances heraus. Auch hier ist mir der Sektor wichtig. Anlage ich US Unternehmensanleihen. Welche Anleihen genau, bleibt jedem selbst überlassen. Ich hatte mich für den iShares Core Euro Corporate Bond UCITS ETF (Dist) entschieden, da ich diesem in einer Zeitschrift mal näher beleuchtet gesehen habe.

      Vielen Dank für ihre Hinweise.
      Ich freue mich immer über hilfreiche Informationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert